40 Tipps, die den Gewichtsverlust verdoppeln


Nur noch wenige Monate bis zur Badeanzug-Saison ist meine Freundin Melissa in Panik darüber, wie sich ihre Lieblingsjeans wohl anfühlen.

"Ich wusste, ich hätte das zweite Glas Wein letzte Nacht ablehnen sollen", flüsterte sie mir aus einer benachbarten Umkleidekabine zu. "Ich möchte etwas abnehmen, aber ich habe gerade nicht die Zeit oder Energie, jeden Tag ins Fitnessstudio zu gehen."

Es ist nicht ungewöhnlich, über den Winter an Gewicht zuzunehmen. Wir danken dem kälteren Wetter, dem Stress, in den Ferien mit der Familie unterwegs zu sein, und unzähligen kalorienreichen Mahlzeiten. Die gute Nachricht für Melissa: Sie geht zu Unrecht davon aus, dass es ihre einzige Hoffnung ist, Gewicht zu verlieren, wenn sie ins Fitnessstudio geht. Obwohl körperliche Aktivität den Gewichtsverlust beschleunigt, ist dies sicherlich nicht der einzige Weg, um unerwünschte Pfunde zu verlieren.

Lesen Sie weiter für 40 einfache Hinweise, mit denen Sie Ihren Gewichtsverlust verdoppeln können. Und wenn Sie fertig sind, sehen Sie sich einige weitere an!

Laut der Huffington Post ergab eine zweijährige Studie an der Cornell University, dass Menschen, die sich täglich wogen und diese Ergebnisse aufzeichneten, mehr Körpergewicht verloren und diesen Fettabbau besser aufrechterhielten als diejenigen, die dies nicht taten. Ein Blick auf Ihr Körpergewicht stärkt häufig die Gewichtsabnahmeziele und erschwert das Betrügen Ihrer Ernährung. Die Studie unterstreicht, wie das Messen und Verfolgen einen schnellen und dauerhaften Fettabbau unterstützen und sogar das Gewicht verdoppeln kann, das Sie ansonsten verlieren könnten, ohne den Überblick zu behalten.

Es ist ein weit verbreitetes Missverständnis, dass das Auslassen von Mahlzeiten zu Gewichtsverlust führt. Sie verbrauchen im Moment technisch gesehen weniger Kalorien, aber meistens führt das Weglassen einer Mahlzeit zu unkontrolliertem Hunger und unregelmäßigen Essgewohnheiten, die nicht gut für Ihren Stoffwechsel sind. Einfach ausgedrückt: Der Versuch, Kalorien zu reduzieren, um Gewicht zu verlieren, funktioniert nicht. Es spielen zu viele andere Faktoren eine Rolle. Wenn Sie wirklich ein paar Pfund abwerfen wollen …

Jede dieser drei Mahlzeiten (plus ein Snack) sollte ein Power-Protein (Huhn, mageres Fleisch, Fisch usw.), ein flaches Bauchfett (Olivenöl, Avocado) und eine Faserquelle wie Linsen, Bohnen oder Quinoa enthalten. Dies sorgt für einen optimalen Gewichtsverlust, zum Teil, weil es Sie satt hält und Sie daran hindert, schlechte Essensentscheidungen zu treffen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Schuld für diese unerwünschten Pfunde sind, können Sie einen Finger auf Zucker richten, der sich in alles eingearbeitet hat, von Tomatensauce bis hin zu Advil-Kapseln. Die American Heart Association und die Weltgesundheitsorganisation empfehlen, nicht mehr als 25 Gramm Zucker pro Tag hinzuzufügen – etwa sechs Zuckerbeutel -, um eine optimale Gesundheit zu gewährleisten. Die meisten Menschen nehmen jedoch viel mehr davon auf. Wenn Sie Ihren Gewichtsverlust verdoppeln möchten, folgen Sie dem von David Zinczenko . Das bedeutet, dass Sie Ihre Zuckeraufnahme reduzieren und sicherstellen müssen, dass Sie mehr Ballaststoffe zu sich nehmen, um den Hunger zu kontrollieren. Sie werden sofort Ergebnisse sehen.

Dieser wichtige Nährstoff hilft Ihnen, sich länger satt zu fühlen. Je mehr Ballaststoffe Sie in Ihre Ernährung aufnehmen, desto unwahrscheinlicher ist es, dass Sie nach Chips oder Keksen am Nachmittag greifen. Wenn Sie auf der Suche nach einer stressfreien Möglichkeit sind, schnell Gewicht zu verlieren, senken Sie die Zuckeraufnahme und essen Sie mehr Ballaststoffe als Zucker. Diese einfache Änderung Ihrer Ernährung führt dazu, dass Sie fast sofort und schnell Bauchfett verlieren.

Wenn Sie abgepackte Lebensmittel kaufen, ist es sehr einfach, die Kalorienzahl und wenig anderes zu notieren, aber nur weil etwas kalorienarm ist, bedeutet dies nicht, dass es auf lange Sicht gut für Ihre Taille ist. Tatsächlich sind viele kalorienarme Lebensmittel mit Zuckerzusatz verpackt, was bedeutet, dass Sie tatsächlich an Gewicht zunehmen. Suchen Sie nach Nahrungsmitteln mit mehr Ballaststoffen als Zucker, wenn Sie Gewicht verlieren möchten. High-Protein-Lebensmittel sind auch gut. Weitere kompetente Ratschläge finden Sie hier.

Wenn Sie das starten Zero Sugar DietIn wenigen Tagen sehen Sie Ergebnisse. Und obwohl wir glauben, dass ein schneller Gewichtsverlust tatsächlich schädlich ist, geht aus einer Studie aus dem Jahr 2013 hervor Internationale Zeitschrift für Verhaltensmedizin, Sie sind eher erfolgreich in Ihre langfristigen Gewichtsabnahme-Ziele, wenn Sie aus dem Tor beginnen, indem Sie Pfund schnell fallen.

Ähnlich wie Ballaststoffe ist Protein auch ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung, insbesondere wenn Sie Gewicht verlieren möchten. Untersuchungen haben gezeigt, dass eine Verdoppelung Ihrer Proteinaufnahme Ihnen dabei helfen kann, Gewicht zu verlieren, ohne Muskelmasse zu verlieren. Stellen Sie daher sicher, dass alle Ihre Mahlzeiten reich an Protein (denken Sie an mageres Fleisch, Fisch und Soja) und Ballaststoffen, aber arm an Stärke und Zucker sind. Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Sobald Sie das Gleichgewicht zwischen Ballaststoffen und Zucker erreicht haben, ist es wichtig zu wissen, welche Lebensmittelkombinationen dazu beitragen können, dass Ihre Taille weiter schrumpft. Cayennepfefferpulver und Hühnchen passen beispielsweise gut zusammen, da proteinreiche Lebensmittel die Kalorienverbrennung nach dem Essen erheblich steigern können, und Chilischoten sind hervorragend geeignet, Bauchfett zu entfernen. Eine weitere großartige Kombination sind Paprika und Eier. Wir riechen in Ihrer Zukunft ein vegetarisches Omelett!

Antioxidantien verringern nicht nur das Auftreten von Falten und helfen Ihnen, jünger auszusehen, sondern können auch die Fettbildung stoppen. Essen Sie Antioxidans-reiche Lebensmittel wie Beeren, Artischocken und Kidneybohnen (die auch reich an Ballaststoffen sind!), Um Ihren Gewichtsverlust zu verdoppeln.

Nüsse haben einen schlechten Ruf wegen ihrer hohen Kalorienzahl, aber die Forschung zeigt tatsächlich, dass der Verzehr von Pistazien anstelle von Snacks auf Kohlenhydratbasis den Gewichtsverlust beschleunigen kann. Mandeln sind ähnlich vorteilhaft, wenn sie vor dem Training gegessen werden, da sie Aminosäuren enthalten, die beim Braten von Bauchfett helfen. Besorgen Sie sich die.

Das Essen von Fetten, um Gewicht zu verlieren, mag kontraintuitiv erscheinen, aber wenn Sie wissen, welche Fette Sie essen müssen, können Sie Ihren Gewichtsverlust steigern. Essen Sie Lebensmittel mit hohem Gehalt an einfach ungesättigten Fettsäuren, wie Avocadoöl, Macadamia-Nüssen und schwarzen oder grünen Oliven. Sie helfen, den Hunger zu bekämpfen und halten Sie schlank!

Wie David Zinczenko schreibt Zero Sugar Diet, Es gibt etwas zu sagen für das Essen von Lebensmitteln, die Sie immer wieder mögen, vorausgesetzt, Sie ernähren sich nicht von Eisbechern und Hühnernuggets. Als die Forscher die Ernährung von 6.814 Menschen betrachteten, stellten sie fest, dass die Wahrscheinlichkeit einer Gewichtszunahme umso größer war, je vielfältiger die Ernährung war. Tatsächlich wiesen diejenigen, die die größte Auswahl an Nahrungsmitteln aßen, eine um 120 Prozent größere Zunahme des Taillenumfangs auf als diejenigen, die die geringste Vielfalt aufwiesen. Mit anderen Worten, Menschen, die den besten Erfolg beim Abnehmen haben, wählen eine festgelegte Anzahl von Nahrungsmitteln aus und neigen dazu, sich an diese zu halten. Wählen Sie aus diesen!

Mixgetränke und / oder Tiefkühlgetränke sind normalerweise mit Hunderten von leeren Kalorien gefüllt. Wenn Sie also auf der Suche nach einem Buzz sind, entscheiden Sie sich stattdessen für ein Glas Rot- oder Weißwein. Versuchen Sie einfach, sich auf ein 5-Unzen-Glas pro Tag zu beschränken. Alkohol hat doch gesunde Vorteile!

Ob Sie es glauben oder nicht, Snacking und Gewichtsverlust gehen Hand in Hand. Studien zeigen, dass Menschen, die bewusst auf das Essen zwischen den Mahlzeiten verzichten, im Laufe des Tages möglicherweise insgesamt mehr Kalorien verbrauchen, häufig, weil ihre Energiespeicher knapp werden, und dies dazu führt, dass sie schlechte Entscheidungen treffen. Stellen Sie beim Snacking sicher, dass Sie dies verantwortungsbewusst tun. Halten Sie sich an ballaststoffreiche, proteinreiche Leckereien wie Popcorn und Hummus. Schauen Sie sich diese an!

Ob Sie eine Kleinigkeit essen oder eine Mahlzeit zubereiten, mit kleineren Tellern und Schüsseln können Sie auf einfache Weise die Portionsgröße reduzieren und sicherstellen, dass Sie nicht zu viel essen. Fühlen Sie sich frei, kleinere Gerichte mit Ballaststoffen, Eiweiß usw. zu füllen, ohne sich schuldig zu fühlen.

Laut Wake Forest-Forschern nehmen Diätetiker, die fünf Stunden oder weniger pro Nacht schlafen, zweieinhalb Mal mehr Bauchfett zu, während Diätetiker, die mehr als acht Stunden schlafen, nur etwas weniger zu sich nehmen. Aber wenn Sie eine regelmäßige Schlafenszeit haben und sich daran halten, bereiten Sie sich auf eine tägliche Gewichtsabnahme vor. Schießen Sie durchschnittlich sechs bis sieben Stunden Schlaf pro Nacht – die optimale Menge für die Gewichtskontrolle. Die Regulierung Ihres Schlafplans könnte 200 Kalorien pro Tag reduzieren.

Krafttraining Workouts führen zu starken Muskeln und bieten viele andere gesundheitliche Vorteile und Vorteile beim Abnehmen. Sie steigern auch Ihr Energieniveau und erleichtern alltägliche Aufgaben. Und je mehr Energie Sie haben, desto eher bleiben Sie aktiv, anstatt mit Junk-Food vor dem Fernseher zu parken.

Cardio-Workouts sind eine weitere großartige Möglichkeit, den Fettstoffwechsel anzukurbeln und Ihre Gesundheit zu verbessern, ohne die Muskeln zu beeinträchtigen. Aber anstatt auf dem Laufband zu hüpfen und in einem Tempo zu bleiben, wechseln Sie kurze Ausbrüche schneller, intensiver Aktivität mit Anfällen langsamerer, weniger intensiver "Erholungs" -Perioden ab. Viele Studien haben gezeigt, dass diese Art von Training zur Gewichtsreduktion und zum Abnehmen von Bauchfett sehr effektiv ist, aber vermeiden Sie dies.

"Betrügerische Mahlzeiten" sind ein häufiger Trick, den viele Diätpläne verwenden, um Menschen bei der Bewältigung der Herausforderungen bei der Einhaltung eines strengen Diätprogramms zu unterstützen. Sie beeinträchtigen jedoch Ihren Gewichtsverlust und können auch Ihre Gesundheit schädigen. In einer Studie von 2015 in Das FASEB-JournalForscher nahmen Blutproben von Freiwilligen, die mit Fettleibigkeit zu kämpfen hatten, und von solchen, die mager und gesund waren. Natürlich zeigten die Proben unterschiedliche Werte in Bezug auf Cholesterin und Blutzucker. Anschließend erhielten beide Gruppen einen kalorienreichen Shake. Als ihnen nach dem Schütteln Blut abgenommen wurde, zeigten diejenigen, deren Messwerte zuvor gesund waren, die gleichen erhöhten Risikofaktoren für Herzkrankheiten und Diabetes wie die ungesunde Gruppe.

Eine Studie der Universität von Vermont ergab, dass übergewichtige Teilnehmer, die ihre Fernsehzeit um nur 50 Prozent verkürzt hatten, durchschnittlich 119 zusätzliche Kalorien pro Tag verbrannten. Das ist ein automatischer jährlicher Verlust von zwölf Pfund! Maximieren Sie diese Ergebnisse durch Multitasking, während Sie zusehen – selbst leichte Haushaltsaufgaben steigern Ihre Kalorienverbrennung. Und wenn Sie etwas essen müssen, während Sie fernsehen, sollten Sie diese probieren.

In einer Studie der Universität von Utah verloren Diät-Teilnehmer, die angewiesen wurden, vor jeder Mahlzeit zwei Tassen Wasser zu trinken, 30 Prozent mehr Gewicht als ihre durstigen Altersgenossen. Teil des Grundes: Wenn Sie nicht genügend Wasser trinken, muss Ihr Körper möglicherweise Kohlenhydrate als Fett speichern. Ihr Körper kann Kohlenhydrate ohne reichlich Wasser nicht effizient in Energie umwandeln. Fügen Sie Eis hinzu, um die kalorienverbrennende Wirkung von H2O zu verstärken. Deutsche Forscher fanden heraus, dass sechs Tassen kaltes Wasser pro Tag einen Stoffwechselschub auslösen können, der 50 zusätzliche tägliche Kalorien verbrennt.

Wenn Sie sich um Ihr Gewicht kümmern möchten, kümmern Sie sich um Ihre Restaurantbestellung. Eine Studie der Universität von Illinois ergab, dass Gruppen von Menschen dazu neigen, ähnlich zu bestellen, insbesondere wenn sie gezwungen sind, ihre Bestellung laut auszusprechen. (.) Umgekehrt ist die Forschung von Das New England Journal of Medicine Gibt an, dass ein Freund, der übergewichtig wird, das Risiko für Übergewicht um 57 Prozent erhöht.

Eine Studie der Universität von Alabama ergab, dass emotionale Esser – diejenigen, die zugaben, als Reaktion auf emotionalen Stress gegessen zu haben – dreizehnmal häufiger übergewichtig oder fettleibig waren. Wenn Sie den Drang verspüren, als Reaktion auf Stress zu essen, versuchen Sie, ein Stück Kaugummi zu kauen, ein Glas Wasser zu tuckern oder um den Block zu gehen. Erstellen Sie eine automatische Reaktion, bei der keine Lebensmittel benötigt werden, und vermeiden Sie, dass Sie Kalorien überladen.

In Studien ist die Sonnenexposition zwischen 8:00 und 12:00 Uhr mit einer höheren Fettverbrennung und einem deutlich niedrigeren BMI verbunden, unabhängig von Bewegung, Kalorienaufnahme, Schlaf oder sogar Alter. Ein Grund, warum Menschen im Winter dazu neigen, an Gewicht zuzunehmen, ist, dass sie nicht so viel draußen sind. Wenn der Morgen hektisch ist, öffnen Sie zumindest die Jalousien vormittags, besonders bei der Arbeit. Mitarbeiter mit Fenstern in der Nähe ihres Schreibtisches erhalten 173 Prozent mehr Weißlicht während der Arbeitszeit und 46 Minuten mehr Schlaf pro Nacht als Mitarbeiter, die keinem natürlichen Licht ausgesetzt sind. Und diejenigen ohne Fenster bekommen weniger körperliche Aktivität.

Grapefruit wirkt sich besonders stark auf den Gewichtsverlust aus. Eine Studie in der Zeitschrift gedruckt Stoffwechsel fanden heraus, dass der Verzehr einer halben Grapefruit vor den Mahlzeiten dazu beitragen kann, das viszerale Fett zu reduzieren und den Cholesterinspiegel zu senken. Die Teilnehmer der sechswöchigen Studie, die eine Viertelstunde vor dem Frühstück, Mittag- und Abendessen eine Rio Red-Grapefruit aßen, sahen, dass ihre Hüften schrumpften bis zu einem Zoll, und die LDL-Werte sinken um 18 Punkte. Die Forscher führen die Wirkung auf eine Kombination von Phytochemikalien und Vitamin C in der Grapefruit zurück. Schauen Sie sich diese hier an.

Eine Studie des American Council on Exercise legt nahe, dass Freizeitkleidung im Gegensatz zu herkömmlicher Geschäftskleidung die körperliche Aktivität in unserem Alltag steigern kann. Die Teilnehmer der Studie machten weitere 491 Schritte und verbrannten 25 Kalorien mehr, an Tagen, an denen sie Jeans trugen, als wenn sie traditionelle Anzüge trugen. Das mag trivial klingen, aber die Kalorien summieren sich! Forscher behaupten, es nur einmal in der Woche locker zu halten, könnte im Laufe des Jahres 6.250 Kalorien einsparen – genug, um die durchschnittliche jährliche Gewichtszunahme (0,4 bis 1,8 Pfund) der meisten Amerikaner auszugleichen.

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, können subtile, sogar unterschwellige Botschaften Ihnen dabei helfen, sich an ein gesundes Ernährungsschema zu halten, als selbst wenn Sie ständig bewusst fokussieren Zeitschrift für Marketingforschung. Die Studie ergab, dass Menschen, die durch verstärkende Notizen zu einer gesunden Ernährung aufgefordert wurden, mit größerer Wahrscheinlichkeit klügere Entscheidungen treffen als diejenigen, die versuchten, ihre Ziele stets im Auge zu behalten.

Während einer Diät auswärts zu essen ist schwierig, aber eine Möglichkeit, um auf dem richtigen Weg zu bleiben, besteht darin, den Anfang des Brotkorbs zu senken. Brotstangen, Kekse, Pommes und Salsa sind in einigen Restaurants kostenlos, aber das heißt nicht, dass Sie nicht dafür bezahlen. Jedes Mal, wenn Sie eine der kostenlosen Brotstangen von Olive Garden oder Red Lobster's Cheddar Bay Biscuits essen, fügen Sie Ihrer Mahlzeit weitere 150 Kalorien hinzu. Essen Sie drei im Laufe des Abendessens und das sind 450 Kalorien. Das ist auch ungefähr die Anzahl der Kalorien, die Sie für jeden Korb Tortilla-Chips erwarten können, den Sie in Ihrem lokalen mexikanischen Restaurant erhalten. Und hier sind.

Es dauert zwanzig Minuten, bis Ihr Magen Ihrem Gehirn mitteilt, dass es genug hat, was bedeutet, dass es schwierig sein kann, genau zu bestimmen, wann Sie voll sind. Eine Studie in der Zeitschrift der American Dietetic Association fanden heraus, dass langsame Esser 66 weniger Kalorien pro Mahlzeit zu sich nahmen, aber im Vergleich zu ihren schnell fressenden Kollegen fühlten sie sich, als hätten sie mehr gegessen. Was sind 66 Kalorien, fragst du? Wenn Sie das bei jeder Mahlzeit tun können, verlieren Sie mehr als 20 Pfund pro Jahr! Ein einfacher Trick, um das Tempo zu verlangsamen: Legen Sie Ihre Gabel nach jedem Biss einfach auf den Teller.

Eine Studie in der Journal of Public Policy & Marketing Dies zeigt, dass Sie im Vergleich zu einer Bestellung à la carte hundert oder mehr zusätzliche Kalorien aufnehmen, wenn Sie sich für die Option "Kombi" oder "Preisgünstiges Essen" entscheiden. Warum? Denn wenn Sie zusammengebündelte Artikel bestellen, kaufen Sie wahrscheinlich mehr Lebensmittel, als Sie möchten. Sie sind besser dran, wenn Sie Ihr Essen stückweise bestellen, und wenn Sie dies tun, entscheiden Sie sich für.

Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/03/22.html Wer zur Arbeit fährt, nimmt laut einer Studie in der Bundesrepublik Deutschland mehr Gewicht zu als derjenige, der mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt British Medical Journal. Laut der Studie schlägt das Pendeln mit dem Auto zusätzlich £ 5.5 auf Ihren Körper, egal ob Sie trainieren oder nicht.

Wir sitzen durchschnittlich siebenundsechzig Stunden pro Woche – das sind neun Stunden am Tag, acht Stunden im Liegen und nur etwa sieben Stunden von vierundzwanzig Stunden, die wir tatsächlich in Bewegung verbracht haben. Aufgrund unserer sitzenden Tätigkeiten verbrennen wir heute 100 Kalorien weniger pro Tag als vor fünfzig Jahren. Allein das bedeutet, dass Sie zehn Pfund mehr pro Jahr verdienen. Aber eine aktuelle Studie in der Klinisches Journal der American Society of Nephrology stellte fest, dass ein stündlicher Spaziergang von zwei Minuten die Auswirkungen von zu viel Sitzen ausgleichen kann. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, niemals einen Kollegen anzurufen, wenn Sie genauso einfach in seinem Büro vorbeischauen können, um zu sprechen. Erfahren Sie mehr!

Wenn sich die Fristen häufen, fügen Sie die Arbeitsstunden dem Beginn Ihres Tages hinzu, nicht dem Ende. Wenn Sie später arbeiten, essen Sie auch später und gehen später schlafen, was zu unerwünschten Pfunden führt. Eine Studie in der Zeitschrift Ernährungsforschung Diejenigen, deren letzte Mahlzeit der Schlafenszeit am nächsten kam, nahmen den ganzen Tag über mehr Kalorien auf als diejenigen, die ihren Körpern Zeit gaben, sich vor dem Schlafengehen zu erholen.

Moderne Diät-Gurus haben Kohlenhydrate so furchterregend erscheinen lassen, aber neue Untersuchungen zeigen, dass Ihr Fettverbrennungssystem tatsächlich besser funktioniert, wenn Sie es erraten, also lassen Sie sich nicht in eine Brunft verfangen. Eine Vielzahl von Kohlenhydraten zu essen, ist laut Fachzeitschrift zumindest für Sportler wünschenswert Grundlagen des Krafttrainings und Konditionierens. Denken Sie daran, das ist keine Einladung, an Froot Loops teilzunehmen. Versuchen Sie stattdessen, sich mehr auf "nasse" Kohlenhydrate zu konzentrieren, besonders nachts. Ein nasser Kohlenhydrat enthält von Natur aus viel Wasser – zum Beispiel Gurken, Tomaten, Salat und Spargel. Mit feuchten Kohlenhydraten können Sie während der Nacht einen relativ ausreichenden Wasserstand aufrechterhalten, da Sie im Schlaf nicht trinken können. Wenn Sie über Nacht mit Feuchtigkeit versorgt bleiben, wird Ihr Körper weiterhin die Nahrung erhalten, die er benötigt, um Ihre Bauchmuskeln freizulegen, auch wenn Sie von einem fernen Strand träumen. Hier sind !

Weißt du, wie das Abendessen in einem schicken Restaurant mit einer schönen Komposition und einem kleinen Zweig Petersilie serviert wird? Tun Sie das zu Hause, anstatt einfach alles auf eine Platte zu werfen und es dem Gesindel zum Greifen zu machen. Eine Studie in der Fachzeitschrift Adipositas ergab, dass Menschen bei familiärer Ernährung während des Essens 35 Prozent mehr konsumieren. Wenn eine zusätzliche Hilfe das Verlassen des Tisches erfordert, zögern die Leute, noch mehr zu holen.

Kaffee und vor allem Tee sind kraftvolle Abnehmgetränke. Was ist mehr? Verschiedene Teesorten verursachen aus verschiedenen Gründen Gewichtsverlust. Grüner Tee beispielsweise wirkt als Stoffwechselverstärker, weil er Ihre Fettzellen freisetzt, während weißer Tee die Bildung neuer Fettzellen verhindert. Halten Sie sich von Süßungsmitteln fern und nehmen Sie stattdessen einen Spritzer Zitrone in Ihren Tee. Zitrone kann tatsächlich die Gewichtsverlustkräfte des Getränks verbessern. Erfahren Sie mehr über die!

Wir sagten, Sie sollten Ihrem Tee keine künstlichen Süßstoffe einverleiben, und wenn wir ehrlich sind, haben sie auch keinen anderen Platz in Ihrer Ernährung, besonders wenn Sie auf der Suche nach einem Abnehmen sind. Künstliche Süßstoffe verursachen Bauchfett und führen dazu, dass wir nach zusätzlichen Kalorien suchen. Ganz zu schweigen davon, dass sie Ihre Zähne, Ihr Herz und Ihre Darmgesundheit schädigen.

Es ist in Ordnung, groß zu träumen, aber wenn es um Gewichtsverlust geht, ist es vielleicht besser, wenn Sie davon träumen, dass Sie groß werden. Eine Studie in der Zeitschrift Kognitive Therapie und Forschung Es stellte sich heraus, dass fettleibige Frauen, die sich vorstellten, Gewicht zu verlieren und ihre heißen neuen Körper zu zeigen, durchschnittlich 24 Pfund weniger verloren als diejenigen, die negative Gedanken hegten – wie schrecklich sie aussehen könnten, wenn sie weiterhin schlecht aßen. Die Forscher spekulierten, dass negative Fantasien über Gewichtsverlust die Diätetiker darauf vorbereiteten, die Unebenheiten zu überwinden, die sie auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit erlebten. Achten Sie nur darauf, diese zu vermeiden.

Eine 2012 Studie in der Internationale Zeitschrift für Verhaltensernährung und körperliche Aktivität festgestellt, dass Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit langfristige gesundheitliche Veränderungen feststellen, wenn Sie sich autonom fühlen – mit anderen Worten, wenn Sie die vollständige Kontrolle haben und sich nicht auf einen Ernährungsplan verlassen müssen.

Holen Sie sich die Herbstausgabe

Mit köstlichen Rezepten zur Gewichtsreduktion, schnellen und einfachen Abendessen in der Pfanne, Tipps für langsame Herde und vielem mehr!